Wegleitung zur Ausgeglichenheit

Barbara Schuler-Freimüller - dipl. Yogalehrerin SYV - dipl. Erwachsenenbildnerin HF
Albisstrasse 26 - 8915 Hausen am Albis - M: 079 229 47 72 - kontakt@seelentalk.ch

Yoga

Yoga ist eine uralte Weisheitslehre und umfasst geistige und körperliche Übungen. Im Yoga geht es nicht um Leistung sondern um ein Geschehenlassen. Das Ziel ist, zu sich selbst zu finden. Yoga gibt Ruhe, Kraft und mehr Gelassenheit.

Das Üben des Körperyoga verändert Ihre biochemischen Vorgänge in Ihrem Körper. Die Abfolgen der Übungen wirken direkt auf Ihr vegetatives Nervensystem und das Gehirn. Glückshormone werden vermehrt ausgeschüttet und im Gegenzug davon Stresshormone abgebaut. Allergien weiss man heutzutage, dass diese hauptsächlich Körper-Geist bezogen sind. Der Geist geht beim Yogapraktizieren tief in den Körper hinein und der so entspannte Körper wirkt positiv zurück auf den Geist im Alltag. Atemübungen und Entspannung wirken sich bei Depressionen positiv aus.

Wenn Sie eine Yogahaltung länger einnehmen, werden bestimmte Körperteile durch die Schwerkraft mehr durchblutet. Altes Blut wird aus den Organen heraus gedrückt und Schlackenstoffe lösen sich. Nach der Stellung fliesst frisches Blut ein. Dieses bringt viel neue Nahrung und Sauerstoff in die entsprechenden Körperstellen. Yoga lindert die meisten Formen von Rückenschmerzen durch richtige Entwicklung von Muskelkraft und Flexibilität. Durch die Massagewirkung auf die inneren Organe bringt Yoga die Verdauungsprozesse wieder in Gang. Dies sind nur einige Beispiele von positiven Wirkungen. Haben Sie fragen? Ich beantworte Ihnen diese gerne.

Durch meine zwanzig jährige Erfahrung als Yogalehrerin ist der Unterricht fundiert und abwechslungsreich